Newsarchiv

Sie suchen Informationen zu einem stadtrelevanten Thema? In unserem Newsarchiv finden Sie in chronologischer Reihenfolge alle veröffentlichten Pressemitteilungen der Stadt Helmstedt die älter sind als 21 Tage sind.

Sie können auch gern ein Stichwort eingeben und die archivierten News werden danach durchsucht.


Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Mit Künstlerin ins Gespräch kommen

08.07.2021

Auch im Juli wird es ein Treffen mit der Künstlerin geben, deren Werke aktuell im Park am Alten Friedhof ausgehängt sind. Interessierte haben die Möglichkeit, die Wolfsburger Künstlerin Rosa Marx am Donnerstag, 15. Juli, in der Zeit von 15 bis 17 Uhr im Park zu treffen, um mit ihr ins Gespräch zu kommen. Ein wichtiger Bestandteil ihres künstlerischen Schaffens ist das Sammeln und Archivieren diverser Arbeitsmaterialien. Dabei entdeckt sie interessante brauchbare Dinge, die sie zu neuen Werken...

Kino, Stadtrallye, DJ-Workshop und vieles mehr

06.07.2021

Ferienprogramm im JFBZ sorgt für Abwechslung  Nicht mehr lange und sechs lange Sommerferienwochen stehen vor der Tür. Damit bei Schülerinnen und Schülern keine Langeweile aufkommt, hat das Team des Jugendfreizeit- und Bildungszentrums in Kooperation mit Vereinen und Verbänden aus dem Landkreis Helmstedt ein abwechslungsreiches Ferienprogramm zusammengestellt. „Alle Angebote werden kostenfrei und selbstverständlich unter Berücksichtigung der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln...

Bau- und Umweltausschuss hat Sitzung

02.07.2021

Zu einer Sitzung kommen die Mitglieder des Bau- und Umweltausschusses am Dienstag, 6. Juli, 17 Uhr, im Ratssaal des Rathauses der Stadt Helmstedt zusammen. Auf der Tagesordnung stehen u. a. eine Verkehrsuntersuchung zur Verbesserung der fußläufigen Querung der Leuckartstraße sowie der „Edeka-Planungszustand und weiteres Verfahren“. Zu der kompletten Tagesordnung gelangt man über diesen Link:  https://bit.ly/369ig2w  Bürgerinnen und Bürger, die an der Sitzung teilnehmen möchten,...

Ein Herzblut-Musiker geht in Rente

02.07.2021

Stadt Helmstedt dankt Musikschulleiter Gheorghe Herdeanu für seinen Einsatz  Fast drei Jahrzehnte hat Gheorghe Herdeanu die Kreismusikschule Helmstedt geleitet und mit viel Engagement und Herzblut entscheidend geprägt. Ende Mai ging der Vollblutmusiker und prämierte Solo-Trompeter in den Ruhestand. Bürgermeister Wittich Schobert lud ihn und seine Ehefrau zu einer kleinen Abschiedsfeier mit einigen Weggefährten in den Ratssaal der Stadt ein. So waren zum Beispiel Landrat Gerhard Radeck,...

Sitzung des Finanzausschusses

29.06.2021

Die Mitglieder des Finanzausschusses kommen am Donnerstag, 1. Juli, 17 Uhr, zu einer Sitzung im Ratssaal der Stadt Helmstedt zusammen.  Themen der Sitzung sind u. a. die Neuwahl von zwei Vertretern der Stadt Helmstedt für den Aufsichtsrat der Kreis-Wohnungsbaugesellschaft mbH, die Umsetzung der Zielvereinbarung bei kapitalisierten Bedarfszuweisungen im Hinblick auf die Fusion mit der Gemeinde Büddenstedt sowie die Betrachtung der wesentlichen finanziellen Auswirkungen der...

News 1 bis 5 von 3715

Theaterspielplan

Die Theaterspielzeit ist aufgrund der Pandemie ausgesetzt.

Saal des Brunnentheater mit Blick auf die Bühne mit roten Vorhang und den großen Kronleuchter

Die Edelhöfe

Logo der Kreis- Wohnungsbaugesellschaft

Zusammen mit der Stadt Helmstedt entwickelt die Kreis-Wohnungsbaugesellschaft Helmstedt mbH ein aktives Flächenmanagement. Hieraus folgern verschiedene Thesen zur Stadtentwicklung, die in einem Leitbild zusammen gefasst wurden und die wir Ihnen über diesen Link zum Nachlesen anbieten.

Gewerbegebiet Barmke-Autobahn

Der Landkreis Helmstedt plant gemeinsam mit der Stadt Helmstedt und der Wolfsburg AG die Entwicklung eines neuen Gewerbegebietes nördlich der BAB 2, Abfahrt 60 Barmke / Rennau.

Im Rahmen der Bauleitplanung ist vorgesehen, das Planungsgebiet mit gewerblichen Anlagen im Sinne des § 8 Baunutzungsverordnung zu entwickeln. Insbesondere für die Logistikwirtschaft bietet das Planungsgebiet durch die unmittelbare Nähe zur BAB 2 eine hohe Qualität. Das Planungsgebiet umfasst nach derzeitigem Stand rund 45 Hektar Gesamtfläche, die sich, bis auf die vorhandenen Feldwege sowie zwei Flächen mit Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen des sechsstreifigen Ausbaus der BAB 2, im vollständigen Besitz des Landkreises Helmstedt befindet.


Alle Informationen zum Thema finden Sie hier

Stadtverwaltung Helmstedt
E-Mail:     rathaus@stadt-helmstedt.de
Telefon:   05351 17-0
Fax:        05351 17-7001
Öffnungszeiten
Montag bis Freitag 9.00 bis 12.00 Uhr und nach Terminvereinbarung

Tourismus/Bürgerinfo:
E-Mail:     tourismus@stadt-helmstedt.de
Telefon:   05351 171717
Fax:        05351 171718

Öffnungszeiten 
Zur Zeit ist das Bürgerbüro in Helmstedt ohne vorheriger Terminabsprache nur Samstags in der Zeit von 10:00 - 12:30 Uhr für Sie geöffnet.
Ab dem 16.08.2021 öffnen wir wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten - mit und ohne vorheriger Terminabsprache.
Das Bürgerbüro in Büddenstedt öffnet ab dem 25.08.2021 nur noch Mittwochs in der Zeit von 15:00 - 17:00 Uhr.
Unter Rathaus -> Onlinedienste bieten wir Ihnen eine Terminvergabe und auch Formulare mit Bezahlfunktion online an.

© 2021 Stadt Helmstedt ǀ Impressum  ǀ Datenschutz  ǀ Sitemap